Schlimm das!

Heute morgen wollte ich schwungvoll das Motto des heutigen Tages unseres NRW-Verkehrsministers, mehr Blitz = weniger Bumms, bekanntgeben und mich bitterlich über den behördlich angeordneten Schleichverkehr in Deutschland beschweren, als Blogsport meldete, man fühle sich angegriffen und erlaube daher zur Zeit keine Anmeldung. Grausam, ich fühlte mich wie ein sprechender Papagei, dem man mit einem Klebeband den Schnabel zugeklebt hatte.

Jetzt beginnt der Nachmittag, ich sitzte arbeitend vor dem Computer „Blechotto 22″ (ja, tatsächlich, das ist mein 22. Computer, angefangen hatte alles mal mit einem TI 99/4a, vor dem ich ein ähnliches Bild abgegeben haben muß wie der Peanuts-Schröder vor seinem Kinderklavier.

So, ich muß wieder die Tastatur vom Blechotto 22 bearbeiten.
Momentane Arbeitsmusik: Foo Fighters – Echoes, Silence, Patience & Grace (Full Album).
Momentane Wetterlage: Endlich mal zu schön zum Arbeiten.





Counter