Schnarchenweiler Tagebuch II Comments http://wkluettenrath.blogsport.de Dorfgeschichten & mehr Tue, 13 Apr 2021 20:59:18 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: Fehlerbehebung Schiffsdiesel ¦ INFOBLOGHUB.COM http://wkluettenrath.blogsport.de/2012/09/25/34/#comment-969 Tue, 08 Oct 2013 03:44:02 +0000 http://wkluettenrath.blogsport.de/2012/09/25/34/#comment-969 [...] Niederländisch fluchen lernen « Schnarchenweiler Tagebuch II [...] […] Niederländisch fluchen lernen « Schnarchenweiler Tagebuch II […]

]]>
by: Chrisiian http://wkluettenrath.blogsport.de/2012/10/02/fliegende-untertasssen/#comment-954 Mon, 16 Sep 2013 08:13:35 +0000 http://wkluettenrath.blogsport.de/2012/10/02/fliegende-untertasssen/#comment-954 Tja, mittlerweile ist fast ein Jahr vergangen, und das Internet weiss immer noch nicht mehr. Schade, ich fand' das sehr humorvoll, damals. Obwohl, die Erinnerung kann auch täuschen oder der pers. Geschmack ändert sich. Vor 25 Jahren gab es einen Wahlwerbespot der CBV, Christlich-Bayerischen Volkspartei. Das war zum Schreien damals, in den 80ern. Jedenfalls empfanden wir das so. Mittlerweile ist der bei Youtube aufgetaucht, und heute finde ich das nicht mehr sonderlich komisch. Tja, mittlerweile ist fast ein Jahr vergangen, und das Internet weiss immer noch nicht mehr. Schade, ich fand‘ das sehr humorvoll, damals.

Obwohl, die Erinnerung kann auch täuschen oder der pers. Geschmack ändert sich. Vor 25 Jahren gab es einen Wahlwerbespot der CBV, Christlich-Bayerischen Volkspartei. Das war zum Schreien damals, in den 80ern. Jedenfalls empfanden wir das so. Mittlerweile ist der bei Youtube aufgetaucht, und heute finde ich das nicht mehr sonderlich komisch.

]]>
by: Wendelbald Klüttenrath http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/06/04/instabiles-schnarchenweiler-tagebuch-ii/#comment-836 Fri, 07 Jun 2013 11:23:10 +0000 http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/06/04/instabiles-schnarchenweiler-tagebuch-ii/#comment-836 Liebe Leser, das Schnarchenweiler Tagebuch II ist wegen anhaltender DDoS-Attacken auf den Provider diesss Blogs verzogen. Mein unterstrichener Name über diesem Kommentar ist gleichzeitig der Link auf das neue Blog. Sorry, anders ging es leider nicht. Dieser Provider hat das Login abgeschaltet, sodaß auf unabsehbare Zeit neue Posts nicht möglich sind. Nur - was nützt mir ein Blog bei einem Provider, den irgendein Idiot oder eine Gruppe von Dummköpfen mit erheblichem Aufwand kaputtmachen möchte? Liebe Leser,

das Schnarchenweiler Tagebuch II ist wegen anhaltender DDoS-Attacken auf den Provider diesss Blogs verzogen.

Mein unterstrichener Name über diesem Kommentar ist gleichzeitig der Link auf das neue Blog.

Sorry, anders ging es leider nicht. Dieser Provider hat das Login abgeschaltet, sodaß auf unabsehbare Zeit neue Posts nicht möglich sind. Nur – was nützt mir ein Blog bei einem Provider, den irgendein Idiot oder eine Gruppe von Dummköpfen mit erheblichem Aufwand kaputtmachen möchte?

]]>
by: Wendelbald Klüttenrath http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/06/03/bueschn-still-hier/#comment-827 Tue, 04 Jun 2013 10:11:57 +0000 http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/06/03/bueschn-still-hier/#comment-827 @Elke: Mit dem Buch ist es in etwa so wie mit einem im Entstehen begriffenen Gyros Pita: Die Brottasche ist da, das Fleisch steckt in der Brottasche, den Salat habe ich auch hineingelegt, zwischendrin fehlen noch ein paar der obligatorishen scharfen Peperoni, auch die Petersilie und die scharfe Sauce muß noch hinein, für einige Personen am Handlungsrand muß ich noch das richtige Loch zum Hineinstecken finden (die Schlüpferine, das Ex-Nilpferd, den Balkonkletterer, den Ex-Mathematiker, der momentan den Drehtürpatienten im Kreiskrankenhaus gibt und bei dem man sich fragt, wann die Schulmediziener ihn endlich hingerichtet haben werden, was wohl mangels Perspektive in diesem seinem Leben vermutlich sein Ziel ist). *** Seufz ***, ja, in jeden guten Krankenhaus-, Reha- und Heimroman gehört auch etwas Heulstoff hinein, soviel habe ich von meinem Ex-Nilpferd gelernt. Zusammenfassung: Das Buch ist bereits durchgängig lesbar, es fehlt aber noch an einigen Stellen die Würze. Aufgrund meines Umzuges werde ich es aller Voraussicht nach Ende August fertig haben (hätte ich nicht so plötzlich und quasi aus heiterem Himmel die Wohnung gefunden, wäre es Ende dieses Monats gewesen). @Elke:
Mit dem Buch ist es in etwa so wie mit einem im Entstehen begriffenen Gyros Pita: Die Brottasche ist da, das Fleisch steckt in der Brottasche, den Salat habe ich auch hineingelegt, zwischendrin fehlen noch ein paar der obligatorishen scharfen Peperoni, auch die Petersilie und die scharfe Sauce muß noch hinein, für einige Personen am Handlungsrand muß ich noch das richtige Loch zum Hineinstecken finden (die Schlüpferine, das Ex-Nilpferd, den Balkonkletterer, den Ex-Mathematiker, der momentan den Drehtürpatienten im Kreiskrankenhaus gibt und bei dem man sich fragt, wann die Schulmediziener ihn endlich hingerichtet haben werden, was wohl mangels Perspektive in diesem seinem Leben vermutlich sein Ziel ist). *** Seufz ***, ja, in jeden guten Krankenhaus-, Reha- und Heimroman gehört auch etwas Heulstoff hinein, soviel habe ich von meinem Ex-Nilpferd gelernt.

Zusammenfassung: Das Buch ist bereits durchgängig lesbar, es fehlt aber noch an einigen Stellen die Würze. Aufgrund meines Umzuges werde ich es aller Voraussicht nach Ende August fertig haben (hätte ich nicht so plötzlich und quasi aus heiterem Himmel die Wohnung gefunden, wäre es Ende dieses Monats gewesen).

]]>
by: Elke http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/06/03/bueschn-still-hier/#comment-825 Tue, 04 Jun 2013 06:08:25 +0000 http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/06/03/bueschn-still-hier/#comment-825 Apropos Arbeit: wie weit ist denn das Buch gediehen?? Apropos Arbeit: wie weit ist denn das Buch gediehen??

]]>
by: Wendelbald Klüttenrath http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/05/29/das-ist-spitze/#comment-792 Thu, 30 May 2013 11:06:12 +0000 http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/05/29/das-ist-spitze/#comment-792 @Elke: see Mail (new address from 01.08.2013 and some photographs of my new home). The project "rebuilding Wendelbald after the stroke" is 1060 mostly dreadful days later nearly complete ;-) @Elke: see Mail (new address from 01.08.2013 and some photographs of my new home). The project „rebuilding Wendelbald after the stroke“ is 1060 mostly dreadful days later nearly complete ;-)

]]>
by: Elke http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/05/29/das-ist-spitze/#comment-787 Wed, 29 May 2013 22:05:21 +0000 http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/05/29/das-ist-spitze/#comment-787 Wow, finally. Congratulations. Please provide me with your new address - I will send you a card. Wow, finally. Congratulations. Please provide me with your new address – I will send you a card.

]]>
by: Wendelbald Klüttenrath http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/05/26/363/#comment-775 Mon, 27 May 2013 08:17:57 +0000 http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/05/26/363/#comment-775 @Elke: Übermorgen vormittag besichtige ich die Wohnung, um mich davon zu überzeugen, daß Fotos und Grundriß mit der Realität übereinstimmen. Ist dies in Ordnung, dauert es ungefähr einen Monat, bis die 74 Quadratmeter eingerichtet sind. Leider geht es nicht so schnell wie früher, wo ich zunächst mit Luftmatratze, Schlafsack, ein paar Bananenkisten, der HiFi-Anlage und meiner umfangreichen Schallplattensammlung in eine leere Wohnung einzog, bis ich nach ein paar Tagen die Möbelbausätze von diesem schwedischen Do-It-Yourself-Möbelhaus herangeschafft und zusammengeschraubt hatte. Statt dessen kann ich ab ud zu mal hinfahren und schleppenden, schwitzenden Möbelfritzen bei der Arbeit zusehen. Nach einem Monat sollte das abgeschlossen sein und ich denke, im Wonnemonat Juli sollte ich drin sein. @Elke:
Übermorgen vormittag besichtige ich die Wohnung, um mich davon zu überzeugen, daß Fotos und Grundriß mit der Realität übereinstimmen. Ist dies in Ordnung, dauert es ungefähr einen Monat, bis die 74 Quadratmeter eingerichtet sind. Leider geht es nicht so schnell wie früher, wo ich zunächst mit Luftmatratze, Schlafsack, ein paar Bananenkisten, der HiFi-Anlage und meiner umfangreichen Schallplattensammlung in eine leere Wohnung einzog, bis ich nach ein paar Tagen die Möbelbausätze von diesem schwedischen Do-It-Yourself-Möbelhaus herangeschafft und zusammengeschraubt hatte.
Statt dessen kann ich ab ud zu mal hinfahren und schleppenden, schwitzenden Möbelfritzen bei der Arbeit zusehen.

Nach einem Monat sollte das abgeschlossen sein und ich denke, im Wonnemonat Juli sollte ich drin sein.

]]>
by: Elke http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/05/26/363/#comment-774 Mon, 27 May 2013 06:04:11 +0000 http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/05/26/363/#comment-774 Und, wann ist der Umzug? Sind schon/noch Moebel drin? Ein paar mehr Details bitte. Und, wann ist der Umzug? Sind schon/noch Moebel drin? Ein paar mehr Details bitte.

]]>
by: Wendelbald Klüttenrath http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/05/20/schiebung/#comment-740 Tue, 21 May 2013 11:47:05 +0000 http://wkluettenrath.blogsport.de/2013/05/20/schiebung/#comment-740 Tja, auch hier haben die danebenschießenden Schützen wunderbar geschauspielert und sich nach dem Schuß dezent den Angstschweiß von der Stirn getupft. Immerhin hätte ein Treffer eines einfachen Schützen dessen sicheren wirtschaftlichen Ruin bedeutet :-) Tja, auch hier haben die danebenschießenden Schützen wunderbar geschauspielert und sich nach dem Schuß dezent den Angstschweiß von der Stirn getupft. Immerhin hätte ein Treffer eines einfachen Schützen dessen sicheren wirtschaftlichen Ruin bedeutet :-)

]]>